Burg Hohenwerfen im Salzburger Land

Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten im Salzburger Land

Neugier trifft Faszination

Wohl kaum eine andere Region in Österreich hat so viele faszinierende Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten zu bieten wie das Salzburger Land. Wahre Superlativen sind hier zu finden – die größte Eishöhle der Welt (Werfen), die größten Wasserfälle Europas (Krimml) oder der höchste Berg Österreichs (Großglockner).
Und das Schöne daran: Durch die zentrale Lage von Schattauer Hotel & Appartements sowie die gute Autobahnanbindung sind sämtliche Ausflugsziele in kurzer Zeit erreichbar.

Stadt Salzburg

Salzburg

Bei einem Spaziergang durch die Getreidegasse fühlt man sich in der Zeit zurückversetzt. Pferdehufe klappern über das Pflaster, historische Bauten säumen den Weg und der Klang der Salzburger Domglocken erfüllt die Luft. Die Zeit anhalten zu können wünscht sich so mancher, denn es gibt so viel zu erkunden und zu entdecken. Hier nur ein kleiner Auszug der bekanntesten Sehenswürdigkeiten: Mozarts Geburtshaus (Getreidegasse), Mozarts Wohnhaus, DomQuartier mit Residenz, Festung Hohensalzburg, Schloss Mirabell und Mirabellgarten. Auch die zahlreichen Museen sind immer einen Besuch Wert, z.B. das Museum der Moderne am Mönchsberg oder – besonders für Familien – das Freilichtmuseum in Großgmain.
Mozarts Geburtshaus in Salzburg

Schloss Hellbrunn & Zoo

Hellbrunn & Zoo

Man könnte meinen, dass das über 400 Jahre alte Schloss Hellbrunn die Hauptattraktion in der weitläufigen Parkanlage darstellt. Doch der Hauptanziehungspunkt sind die weltbekannten Wasserspiele, die in dieser Form heute einzigartig sind. Lassen Sie sich von wasserbetriebenen Figuren verzaubern und von anderen Originalitäten überraschen. 
Ebenfalls beliebt und gleich gegenüber befindet sich der Salzburger Zoo. Vom heimischen Gamsbock bis zum exotischen Löwen tummeln sich hier auf 14 ha rund 1.200 Tiere aus aller Welt. Bei Kindern besonders beliebt ist der Streichelzoo mit Minischweinen, Schafen, Kaninchen uvm.
Wasserspiele im Schloss Hellbrunn Salzburg

Haus der Natur

Haus d. Natur

Vom Urzeitsaurier bis zur Raumfahrt – hier ist wirklich alles zu finden. Kein Wunder also, dass die Zeit wie im Flug vergeht. Anschauen, Ausprobieren, Staunen.
Bunte Unterwasserwelten faszinieren mit Korallen und exotischen Fischen, eine Reise durch den menschlichen Körper eröffnet neue Perspektiven und viele weitere Ausstellungen vermitteln spannendes Wissen rund um die Natur. 

Besonders beliebt ist das Science Center, in dem Wissen im wahrsten Sinne begreifbar wird. Nicht nur für Kinder ist dieses Museum ein faszinierender Zeitvertreib und somit ein ideales Schlechtwetterprogramm für die ganze Familie.
Wissenschaft hautnah erleben im Haus der Natur

Burg Hohenwerfen

Nur ca. 40 Minuten von Wagrain entfernt, liegt ein weiteres sehenswertes Ausflugsziel – die Burg Hohenwerfen. Diese über 900 Jahre alte Wehranlage thront hoch über dem Salzachtal und ist neben der Festung Hohensalzburg eine der schönsten Sehenswürdigkeiten im Salzburger Land. Eine Führung gibt Einblicke in die faszinierende Geschichte und auch die Greifvogelschau im historischen Landesfalkenhof beeindruckt kleine und große Besucher gleichermaßen.
Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Im historischen Ambiente der Burgschenke speisen Sie wie echte Ritter und im sonnigen Burggarten schmecken Kaffee und Kuchen nochmal so gut.

Eisriesenwelt Werfen

Eisriesenwelt

Wenn Sie schon einmal in Wagrain urlauben, sollten Sie die größte Eishöhle der Welt besichtigen. Vom Besucher-Zentrum in Werfen geht es mit der Seilbahn nach oben. Am Höhleneingang werden Sie von Ihrem Guide in Empfang genommen, der Sie in die Tiefen des Berges begleitet.
Wichtig zu wissen: Ziehen Sie sich warm an! Auch im Sommer herrschen im Höhleninneren Temperaturen von unter Null Grad. Wer schnell friert, sollte auch an Handschuhe und Haube denken. Absolut wichtig ist festes Schuhwerk! Für größere Kinder ist ein Besuch grundsätzlich geeignet (Führung ca. 1 Stunde 15 Minuten, 134 Höhenmeter, kann nicht abgekürzt werden!). Die Verwendung von Kinderwägen ist leider nicht möglich.
Eisriesenwelt Werfen

Liechtensteinklamm

Liechtensteinklamm

Mystisch präsentiert sich diese Schlucht im 15 km entfernten Sankt Johann. Schon von weitem hört man das tosende Rauschen des mächtigen Wasserfalls, der sich über steile Felswände in die Tiefe stürzt. Stege folgen dem Wasserlauf und führen immer tiefer in die Schlucht, die immer enger wird. Fast scheinen sich die Felsen über einem zu berühren. Doch dann fällt das Sonnenlicht  von oben hinein und bricht sich im Sprühnebel in tausenden Farben. Lassen Sie sich von diesem imposanten Naturschauspiel verzaubern. Die Liechtensteinklamm ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie, den Besuch mit Kinderwagen würden wir allerdings aufgrund der örtlichen Gegebenheiten (enge Wege, Treppen...) nicht empfehlen.
Liechtensteinklamm in St. Johann im Pongau

Krimmler Wasserfälle

Krimml

Die Krimmler Wasserfälle ziehen alljährlich hunderttausende Besucher in ihren Bann - und das zu Recht. Mit einer Fallhöhe von 380 Metern sind die Wasserfälle die größten in Europa und zählen sicherlich auch zu den eindrucksvollsten auf der ganzen Welt!

Auch wenn Sie von Wagrain aus ca. 1 Stunde 45 Minuten Anreise einplanen müssen, es lohnt sich! Wenn sich die Wassermassen über 3 Stufen ins Tal stürzen ist das ein spektakuläres Naturschauspiel. Der breit angelegte Wasserfallweg (gebührenpflichtig) mit zahlreichen Aussichtspunkten ist in 1 Stunde 15 Minuten auch mit Kindern gut zu bewältigen.
Krimmler Wasserfälle

Weitere Ausflugsziele

Salzbergwerk Hallein (50 Minuten)
Großglockner Hochalpenstraße mit Wildpark Ferleiten (1,5 Stunden)
Hochgebirgsstauseen Kaprun
Hofalmen in Filzmoos
Kupferzeche Hüttau (siehe TVB)

Wo der Geldbeutel Urlaub macht

Bei Ihrem Urlaub in den Schattauer Hotel & Appartements in Wagrain sorgt unsere Best-Preis-Garantie dafür, dass Sie unbeschwert Ihre Ferien genießen können. Im Sommerurlaub können Sie sogar noch mehr Geld sparen, denn mit der SalzburgerLand Card erhalten Sie kostenlosen Eintritt zu über 190 Ausflugszielen im Salzburger Land - darunter auch die Burg Hohenwerfen, das Haus der Natur, Schloss Hellbrunn oder Mozarts Geburtshaus.
Die SalzburgerLand Card ist von Anfang Mai bis 26. Oktober gültig und im Hotel Schattauer an der Rezeption erhältlich!
Doch vor dem ersten Ausflug steht Ihre Anfrage - wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot! Oder buchen Sie schnell und bequem online!

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken